Buchtipps

Jane Lawson Das Winterkochbuch

Empfohlen von Angela Schiller

LOGO

Vergriffen, evtl. antiquarisch erhältlich

Unsere Kollegin Angela Schiller stellt immer die schönsten Fragen.
„Wonach schmeckt eigentlich der Winter?“ wunderte sie sich erst neulich. Und hat dann ein prachtvolles Kochbuch mit den möglichen Antworten gefunden, nämlich:

Jane Lawson: Das Winterkochbuch

Die australische Köchin Jane Lawson hat – zum Glück für uns! – eine Schwäche für weiße Weihnachten und alle europäischen Länder, in denen Väterchen Frost zu Hause ist.
Aus eben diesen Ländern hat sie wunderbare Rezepte mit nach Hause gebracht und in einem Winter-Kochbuch versammelt, das schon allein durch die wunderschönen und atmosphärischen Fotos zum darin Schwelgen einlädt.
120 Rezepte aus Norwegen, Frankreich, Deutschland und vielen anderen Ländern laden die begeisterte Köchin und den begeisterten Koch dazu ein, die Küche mit den Düften von Rehrücken, Kirschstrudeln und Gewürzwaffeln zu füllen.
Viele Rezepte verführen, etwas Neues auszuprobieren, andere sind Neuinterpretationen von altbewährten Traditionsrezepten.
Heiße und würzige Wintergetränke wie der englische warme Apfel-Toddy sollen Leib und Seele ebenso wärmen wie süße Polenta mit Zimtpflaumen!

Ein wunderschönes Kochbuch für Wintermenschen!

Jane Lawson
Das Winterkochbuch
Christian Verlag, Euro 32,90

Jane Lawson / Das Winterkochbuch

Christian Verlag

32.90 €

Vergriffen