Buchtipps

Michael Crichton Next

Empfohlen von Frauke Schumacher

LOGO

Nur noch als Taschenbuch erhältlich!

Nehmen Sie sich eine Decke und einen Beruhigungstee und was zu Knabbern und den ganzen Tag frei – es wird spannend!

Der neueste (und letzte) Roman des Jurassic Park Autors hat es in sich – nämlich jede Menge Gene. Diesmal allerdings stecken diese nicht in Brontosaurus und T-Rex, sondern in einem kleinen Affen, der fühlt und agiert wie ein Junge im Grundschulalter, und einem intelligenten, vorlauten Papagei.

Es geht in diesem Thriller um den Klau und Verkauf menschlicher Gene, um die Rechte an ihnen, einen skrupellosen Pharmaziekonzern, die Heilung von Krebs und die Gestaltung von Lebewesen durch die Umformung der DNA.

Im Mittelpunkt stehen Personen oder Familien, deren Leben durch die Veränderung ihrer Gene entscheidend beeinflusst wurde. Die einzelnen Erzählstränge werden nach und nach zusammengeführt.

Das Buch steigert sich von Seite zu Seite, die Spannung wird auch erzeugt durch einen schnellen Szenen- äh, Kapitelwechsel.

Und: ja, das Buch ist vollgepackt mit Sachinformationen, mit vielen Protagonisten und Einzelgeschichten.

Aber: Keine Angst, das löst sich auch alles wieder auf.

Und: Das Buch ist ein Gedankenexperiment der durch die Gentechnik manipulierbaren Welt.

Doch wie lange noch sind Gerichtsverfahren zur Feststellung des Rechtes an der eigenen DNS und eine Umgestaltung des Affen zum Menschen eine Utopie?

„Next“ ist spannende Unterhaltungsliteratur und es ist nicht das erste mal, dass aktuelle und beunruhigende Fragen in diesem Gewand behandelt werden.

Michael Crichton starb am 4. November 2008 als einer der erfolgreichsten Autoren des ausgehenden 20. Jahrhunderts. Sein bekanntestes Werk ist wahrscheinlich „Jurassic Park“, vielleicht auch die TV-Serie „Emergency Room“. Crichton war auf mehreren Feldern der Unterhaltungsbranche aktiv. Er schrieb Romane und Drehbuch, produzierte Spielfilme und erfand Computerspiele.


Michael Crichton: Next
Die abgebildete Büchergilde-Ausgabe ist leider vergriffen.
Goldmann Verlag, Taschenbuch, Euro 9,95

Michael Crichton / Next

Goldmann Verlag

9.95 €