Buchtipps

Armin Abmeier Hör zu, es ist kein Tier so klein, das nicht von dir ein Bruder könnte sein

Empfohlen von Tina Ehrhardt

LOGO

Vergriffen, evtl. antiquarisch erhältlich

Als ich klein war, stand bei uns zu Hause "Das große Liederbuch" aus dem Diogenes Verlag im Regal.

Ich habe es oft angeschaut, und meine Mutter musste alle Lieder vorsingen. Wenn ich heute eines der Lieder höre, habe ich dazu automatisch die wunderbar lebendigen Illustrationen von Tomi Ungerer im Kopf.

Im Carlsen Verlag ist eine Sammlung von Tiergedichten erschienen, bei der Text und Bild eine ähnlich einprägsame Einheit eingehen und die bestimmt viele tierliebe Lyrikfreunde lange begleiten wird.
Der Band heißt "Hör zu, es ist kein Tier so klein, das nicht von dir ein Bruder könnte sein" und versammelt bekannte und überraschende Tiergedichte von Villon bis Bukowski.
Was das Buch wirklich außergewöhnlich macht sind die Illustrationen. Der Herausgeber Armin Abmeier (übrigens auch Herausgeber der Tollen Hefte bei der Büchergilde) hat für die Illustration jedes Gedichts einen anderen Künstler beauftragt.
Alles, was in Deutschland auf dem Gebiet der Illustration Rang und Namen hat, findet sich dort wieder und so ist mit dem wunderschöner Band zugleich ein Kompendium der deutschen Illustratorenszene entstanden.

Das Große Liederbuch mit Illustrationen von Tomi Ungerer aus dem Diogenes Verlag gibt es auch noch (Euro 34,90).

Beide Bücher sind hochwertig ausgestattet, wunderschön und beiden gönnen wir viele Adoptivfamilien!

Armin Abmeier / Hör zu, es ist kein Tier so klein, das nicht von dir ein Bruder könnte sein

Carlsen

24.90 €

Vergriffen