Buchtipps

Monika Feth Der Erdbeerpflücker

Empfohlen von Francesca Klös

LOGO

Jette, Caro und Merle wohnen zusammen in einer Wohngemeinschaft. Es ist ein heißer Sommer, und alle drei Mädchen machen gerade ihr Abitur.
Die drei Freundinnen kennen sich in- und auswendig, sie vertrauen sich gegenseitig sehr.
In letzter Zeit Caro verhält sich jedoch seltsam, was Jette und Merle immer öfter auffällt.
Sie glauben, dass es mit Caros neuem, seltsamen Freund zusammenhängt, über den Caro nichts preisgeben möchte.
Eines Nachts verschwindet Caro. Jette und Merle warten vergebens und geben eine Vermisstenanzeige auf.
In der Zwischenzeit findet die Polizei eine Mädchenleiche im Wald. Es ist sicher: das Mädchen wurde umgebracht.
Und es ist Caro.
Die Tat deutet auf einen Serienmörder hin, den die Polizei partout nicht zu fassen bekommt, geschweige denn weiß, um wen es sich handelt.
Jettes Mutter, Imke Thalheim, eine bekannte Krimiautorin kümmert sich sehr um die trauenden Mädchen.
Auf Caros Beerdigung schwört Jette öffentlich Rache an dem Mörder.
Und das Abenteuer nimmt seinen Lauf, denn ohne es zu ahnen, verliebt sich Jette in den Möder…

Ein unglaublich spannender Hörgenuss! Fängt man einmal an, kann man nicht aufhören zu zuhören.
Die Geschichte der Mädchen fesselt einen immer mehr, die Personen wachsen einem einfach ans Herz.
Dass Imke Thalheim, die Mutter von Jette, dazu noch Krimiautorin ist rundet einfach alles ab und man gönnt sich mit diesem Hörbuch eine tolle Geschichte!

Der Erdbeerpflücker ist der erste Teil von insgesamt sechs Büchern und Hörbüchern, jeder Teil hat aber sein eigenes besonderes Ende, und es gibt immer neue spannende und außergewöhnliche Fälle mit Jette und Merle!
Viel Spaß!

Monika Feth:
Der Erdbeerpflücker
Gesprochen von Julia Nachtmann, Wanja Mues, Barbara Nüsse und Bernd Stephan


Monika Feth / Der Erdbeerpflücker

GoyaLiT

12.99 €